FOREVER | Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

US-Präsidentschaftswahl: Angst vor Trump und den Atomwaffen (0)

24. August 2016 • Kategorie: Topnews

Würde Donald Trump als US-Oberbefehlshaber einen Atomkrieg anzetteln? Die schrillen Aussagen des Milliardärs befeuern die Debatte über die nukleare Allmacht des US-Präsidenten. Weiter zum Artikel auf SPIEGEL-Online vom 17.08.16. Siehe auch den Artikel an gleicher Stelle schon vom 06.08.16: Donald Trump und die Furcht vorm Atom-Affekt sowie die Artikel Nordkorea droht mit atomarer Reaktion auf Militärmanöver, ZEIT-Online vom 22.08.16 und Atombomben? Nein danke?, freitag.de vom gleichen Tag. Siehe ebenfalls die Artikel Als die Sonne fast den 3. Weltkrieg auslöste, FAZ-Online vom 17.08.16, Nuklearforensik: Das Erbe der Atombomben, spektrum.de vom 07.08.16 und Nazi-Pläne für die Atombombe: Die zweitklassigen Deutschen, SPIEGEL-Plus (für 39 Cent) vom 06.08.16.

»

Aktuelle News: Letzte Meldungen!»

Vom lebensverlängernden Glück, ein Zwilling zu sein (0)

Forscher haben Lebensdaten von Zwillingen und Nicht-Zwillingen verglichen. Sie stellten fest: Vor allem eineiige Geschwister hatten eine längere Lebensspanne. An den Genen soll das aber nicht liegen. Weiter zum Artikel auf WELT-Online vom 23.08.16. Siehe auch den Artikel Zwillinge leben länger, scinexx.de vom 22.08.16.

Alternsforschung»

Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) relauncht Website und Logo (0)

Mitte August 2016 ist die neue Website der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie e. V. (DGGG) online gegangen. Weiter zu einer Pressemitteilung via presseanzeiger.de vom 19.08.16

Anti-Aging»

Oldies bei Olympia: Forever Young (0)

Bei den Olympischen Spielen trifft sich die Jugend der Welt? Auch. Aber es sind keine Spiele der Jungstars. Die Altstars prägen die Wettbewerbe. Und ein 54 Jahre alter Segler gewinnt sogar Gold. Weiter zum Artikel auf FAZ-Online vom 17.08.16. Siehe auch den Artikel So trainieren Sie am besten, um jung zu bleiben, WELT-Online vom gleichen Tag.

Anzeige»

(0)

Demographie»

Alternde entwickelte Länder – junge Entwicklungsländer (0)

Jahrestagung 2016 des Vereins für Socialpolitik vom 4. bis zum 7. September an der Universität Augsburg / Kernthema ist der Demographische Wandel / 800 Wirtschaftswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus mehr als 20 Ländern / 500 wissenschaftliche Vorträge in drei Tagen. (Informationsdienst Wissenschaft/16.08.)

Immortalismus»

Wenn du bis 2044 durchhältst, wirst du niemals sterben (0)

In der Zukunft verschmelzen Menschen mit Maschinen. Sie werden ultraintelligent, nahezu allmächtig und quasi unsterblich. Obwohl die Singularität wie Science-Fiction klingt, glauben Wissenschaftler, staatliche Einrichtungen und Silicon-Valley-Unternehmen, dass sie kommt. Worauf stützen sie ihre Überzeugungen? Und was passiert, wenn sie Recht haben? Weiter zu Teil 1 einer fünfteiligen Serie auf ze.tt vom 12.07.16. Siehe auch Teil 2 vom 19.07.16: Wenn du bis 2044 durchhältst, kannst du deinen Liebeskummer abstellen, Teil 3 vom 26.07.16: Wenn du bis 2044 durchhältst, wirst du für immer 20 sein, Teil 4 vom 02.08.16: Wenn du bis 2044 durchhältst, verstehst du jede Sprache der Welt und Teil 5 vom 08.08.16: Wenn du bis 2044 durchhältst, kannst du mit einem Roboter zusammen sein.

Medizin»

Gendermedizin: Eine Frage des Geschlechts (0)

In der Medizin hat sich die Genderdebatte erledigt. Männlich tickt anders als weiblich. Für Diagnose und Therapie vieler Krankheiten hat das weitreichende Folgen. Weiter zum Artikel auf FAZ-Online vom 19.08.16. Siehe dazu auch noch einmal das Experten-Interview von Anfang August 2016: Darum ist “Gendermedizin” so wichtig.

Philosophie»

Computersimulation: Digitaler Methoden-Kanon (0)

Rainer Hegselmann über Philosophie und Computersimulation

Der Philosoph Rainer Hegselmann (geb. 1950) war bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2015 Professor an der Universität Bayreuth und ist seit 2010 Direktor des Bayreuther Forschungszentrums Modellierung und Simulation sozialökonomischer Phänomene (MODUS). (Telepolis/10.07.)

Politik»

Neoliberalismus ist heilbar (0)

Die Kritik an der Globalisierung erreicht die westlichen Mittelschichten – kein Wunder. Autor: Joseph E. Stieglitz —– Weiter zu einer Kolumne des Nobelpreisträgers auf ipg-journal.de vom 16.08.16. Siehe auch das Interview mit dem Ökonom Oliver Nachtwey über die Abstiegsängste der Deutschen, Spiegel-Online vom 14.08.16. 

Psychologie»

Neurofeedback für Zuhause: Umstrittenes Hirntraining (0)

Neue Geräte sollen die Aufmerksamkeit steigern und das Kurzzeitgedächtnis auf Trab bringen. Aber die Heimtrainer für das Gehirn sind umstritten. (Tagesspiegel/11.08.)

Religion»

Atheisten aus Desinteresse (0)

Die Mehrheit der Deutschen sieht ihren gelebten Atheismus als Beleg für die eigene Aufgeklärtheit, sagt der Journalist Uwe Bork. Nicht der Islam kappe die christlichen Wurzeln in Deutschland, sondern der zunehmende Atheismus. (Deutschlandradio Kultur/03.08.)

Science Fiction»

Medizin reicht der Zukunft die Hand (0)

Science-Fiction-Anhänger bei der „MediKonOne“ im Klinikum

Medizinischer Fortschritt braucht Visionen. Science-Fiction beflügelt da die Fantasie. (NWZ Online/13.08.)

Transhumanismus»

Auf dem Weg zur Unsterblichkeit (0)

Unsere Redakteurin lebt für zwei Monate in der kalifornischen Bay Area. Zweiter Teil ihrer Kolumne: Ein ungewöhnlicher Präsidentschaftskandidat und woher die Universität Stanford ihren Namen hat. (Handelsblatt/15.08.)

Werbung»

(0)


Wissenschaft»

Peer-Review: Nichts als Gutachten im Kopf (0)

Wer forscht, muss in Fachzeitschriften publizieren. Aber nicht ohne Kontrolle durch Kollegen. Längst stößt dieses Verfahren an seine Grenzen. Was sind die Alternativen? (ZEIT/11.08.)

Wissenschaft (Astronomie)»

Wissenschaftliche Sensation: Mögliche zweite Erde in unserer Nachbarschaft entdeckt (0)

Unseren Nachbarstern Proxima Centauri umkreist nach SPIEGEL-Informationen ein bislang unbekannter Planet. Nie zuvor sind Wissenschaftler auf einen erdähnlichen Planeten gestoßen, der uns so nahe ist. (SPON/12.08.)

Wissenschaft (Evolution)»

Wer war Homo naledi? (0)

Skelette einer primitiven, womöglich sehr frühen Menschenart aus einer südafrikanischen Höhle sorgen unter den Forschern für Aufruhr. Die Einordnung dieser Homininen in unseren Stammbaum ist heftig umstritten – noch mehr allerdings manche Folgerung ihrer Entdecker. Weiter zu einem Artikel noch aus der Juli-Ausgabe 2016 der Zeitschrift Spektrum der Wissenschaft. (Der Link führt nur zu einer Anfangspassage plus Kurzzusammenfassung.)

Wissenschaft (Nanotechnologie)»

Nanomotoren lernen laufen (0)

Jahrzehntelang haben Chemiker Moleküle für verschiedenste grundlegende Aufgaben entworfen. Nun beginnen sie, diese Bauteile zu winzigen Apparaturen zu kombinieren. Weiter zu einem Artikel aus der August-Ausgabe 2016 der Zeitschrift Spektrum der Wissenschaft. (Der Link führt nur zu einer Anfangspassage.)

Wissenschaft (Zukunft/sforschung)»

Prognosemodelle: Warum Deutschland blind für die Zukunft ist (0)

Flüchtlinge, Brexit, Terror – alles stürzt überraschend über uns herein. Denn Deutschland fehlen gute Prognosemodelle, um in die Zukunft schauen. Was sich ändern muss, damit wir besser gewappnet sind. (WELT/26.07.)

Zitate»

Statistik versus Emotionen (0)

„Statistisch gesehen mag es unwahrscheinlich sein, Terroropfer zu werden, aber Menschen denken nicht in Statistiken. Menschen sind emotionale Wesen.”

(Lapidarer Leserkommentar (#8.8) zum Artikel von Risikoforscher Ortwin Renn auf ZEIT-Online vom 19. Juli 2016: Terror in Europa: Kein Grund, so viel Angst zu haben.)

WIE ALT SIND SIE WIRKLICH?

Ein kostenloser Test zur individuellen Lebenserwartung auf einer Unterseite des FOCUS-Magazins zeigt Ihnen in wenigen Minuten, ob Ihr biologisches Alter über oder unter ihrem chronologischen Alter liegt.

IM TV:

24.08.: 10 Milliarden - Wie werden wir alle satt? (ARD, 22 Uhr 45)

24.08.: Alles Wissen - Machen uns Nano-Lebensmittel krank? (HR, 21 Uhr)

24.08.: Star Trek - Eine Handvoll Datas (Tele 5, 19 Uhr 10)

24.08.: China, die verlorenen Gräber der Unsterblichkeit (Arte, 14 Uhr 35)

24.08.: X:enius - Laufen: Der Sport für jedermann? (Arte, 6 Uhr 25)

23.08.: Prince of Persia - Der Sand der Zeit (SRF2, 23 Uhr 55)

23.08.: Star Trek - Erwachsene Kinder (Tele 5, 19 Uhr 05)

23.08.: Des Kaisers ewige Armee (Arte, 14 Uhr 20)

22.08.: Star Trek - Eine echte Q (Tele 5, 19 Uhr 05)

22.08.: Der Supervulkan (Arte, 14 Uhr 40)

21.08.: Thementag Geistesblitze (3Sat, 7 Uhr 45 fff)

19.08.: Die Phosphor-Krise (Arte, 22 Uhr 50)

19.08.: Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten (Sat.1, 20 Uhr 15)

19.08.: I, Robot (Pro 7, 20 Uhr 15)

19.08.: nano spezial - Der perfekte Mensch (3Sat, 18 Uhr 30)

18.08.: Star Trek - Besuch von der alten Enterprise (Tele 5, 19 Uhr 10)

17./18.08.: Das Leben des Brian (Arte, 0 Uhr 55)

17.08.: Krebs - Das Geschäft mit der Angst (WDR, 22 Uhr 10)

17.08.: Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit (Kabel 1, 20 Uhr 15)

16.08.: Quarks & Caspers - Evolution (WDR, 21 Uhr)

16.08.: Todesangst beim Beamen (Tele 5, 19 Uhr 10)

15.08.: Schlachthof 5 (Arte, 22 Uhr 30)

15.08.: 2001 - Odyssee im Weltraum (Arte, 20 Uhr 15)

15.08.: Star Trek - Gefahr aus dem 19. Jahrhundert (2) (Tele 5, 19 Uhr 05)

15.08.: nano spezial - "... wollt ihr ewig leben?" (3Sat, 18 Uhr 30)

15.08.: X:enius - Laufen: Der Sport für jedermann? (Arte, 17 Uhr 10)

14./15.08.: Mysterien des Weltalls - Ewiges Leben (ZDF Info, 4 Uhr)

14.08.: Repo Men (RTL 2, 22 Uhr 35)

14.08.: Mysterien des Weltalls - Wiederauferstehung (ZDF Info, 21 Uhr 45)

14.08.: Das Leben des Brian (Arte, 20 Uhr 15)

14.08.: Der veruntreute Himmel (SWR, 13 Uhr 35)

13.08.: Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt (Sat.1, 20 Uhr 15)

12./13.08.: Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All (ZDF, 1 Uhr 15)

12.08.: In Time (Pro 7, 20 Uhr 15)

12.08.: Star Trek - Gefahr aus dem 19. Jahrhundert (1) (Tele 5, 19 Uhr 05)

11.08.: Star Trek - Das zweite Leben (Tele 5, 19 Uhr 10)

10.08.: Star Trek - So nah und doch so fern (Tele 5, 19 Uhr 10)

10.08.: Der Supervulkan (Arte, 11 Uhr 45)

10.08.: Tödliche Aschewolke - Der Ausbruch des Laki 1783 (Arte, 10 Uhr 55)

08./09.08.: Barbarella (Arte, 1 Uhr 25, Wiederholung von 20 Uhr 15)

08./09.08.: War of the Worlds (Arte, 0 Uhr 30)

08.08.: Planet der Stürme (Arte, 23 Uhr 15)

08.08.: Udo Lindenberg - Stärker als die Zeit (WDR, 22 Uhr 40)

08.08.: Lautlos im Weltall (Arte, 21 Uhr 50)

08.08.: Mission im All (Arte, 14 Uhr 20)

07./08.08.: Das Medaillon (RTL 2, 0 Uhr 45)

07.08.: Tödliche Aschewolke - Der Ausbruch des Laki 1783 (Arte, 11 Uhr 45)

06.08.: The Fountain (Eins Festival, 20 Uhr 15)

06.08.: Auf den Spuren des Marsupilami (Super RTL, 20 Uhr 15)

06.08.: Thementag "Die Nacht der Sterne" (Arte, 10 Uhr 40 fff)

05.08.: Rätselhafter Pluto/Die fantastische Geburt der Sterne (Arte, 21 Uhr 55 ff)

05.08.: Stephen Hawking - Das Rätsel der Stammzellen (N24, 21 Uhr 05)

05.08.: Star Trek - Temporale Paradoxie (Tele 5, 17 Uhr 10)

04.08.: Erin Brockovich (Vox, 20 Uhr 15)

04.08.: Hightech aus Meeresschlamm (3Sat, 18 Uhr 30)

04.08.: Volle Kanne - u.a. zum Thema Nahrungsergänzungsmittel (ZDF, 9 Uhr 05)

03.08.: Population Boom (Phoenix, 23 Uhr)

03.08.: ZDF Zoom - Das Geschäft mit der Krankheit (ZDF, 22 Uhr 45)

03.08.: Antrieb für die Welt (3Sat, 18 Uhr 30)

03.08.: Der Kern des Lebens - Angriff der Viren (HR, 10 Uhr 50)

02.08.: Target - Die Zone ewiger Jugend (ZDF Kultur, 20 Uhr 15)

02.08.: Star Trek - Déjà Vu (Tele 5, 19 Uhr 10)

02.08.: Lernen von der Natur (3Sat, 9 Uhr 45)

01.08.: Heilung jenseits der Schulmedizin (Phoenix, 23 Uhr 15, Wiederholung 02.08., 14 Uhr 30)

01.08.: Wunder Heilung (Phoenix, 22 Uhr 15, Wiederholung 02.08., 13 Uhr 30)

01.08.: Exclusiv im Ersten - Der Kampf um die Windräder (ARD, 21 Uhr 45)

31.07./01.08.: Flatliners (Kabel 1, 3 Uhr 55)

DVD-TIP:

Für immer Adaline

„Starbesetzte Fantasy-Romanze, die teilweise kitschig daherkommt und dennoch sinnvolle Fragen über den Wert des Alterns und den Sinn für Geschichte aufwirft." (dpa) Seit dem 20. November 2015 auf DVD und Blu-ray erhältlich.

FOREVER-SHOP: